HH: Tunnelstationen werden modernisiert

 

(Hamburg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn setzt in den Hamburger Ferien die Modernisierung der Tunnelstationen im Hamburger S-Bahnnetz fort. Weiter geht’s in den Stationen Jungfernstieg, Stadthausbrücke, Landungsbrücken, Reeperbahn und Königstraße. Die Fertigstellung der Station Jungfernstieg ist im Sommer vorgesehen. Der Abschluss der Hauptarbeiten in der Station Stadthausbrücke ist ebenfalls für den Sommer geplant.

Einige Restarbeiten an den Treppenauf- und -abgängen und der Zwischenebene sollen dort Ende des Jahres abgeschlossen sein. Leider sind auf Grund dieser umfangreichen Arbeiten Einschränkungen im S-Bahnverkehr unvermeidbar. An den Stationen Landungsbrücken, Reeperbahn und Königstraße werden die weiteren Arbeiten im nächsten Jahr fortgesetzt. Für die aufwendigen Arbeiten wird rund um die Uhr gearbeitet. Zeitweise sind an den fünf Baustellen insgesamt rund vierhundert Bauarbeiter im Einsatz.



Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witten

Zurück
BAHNnews - HH: Tunnelstationen werden modernisiert