Rail³ als privater NoBo anerkannt

 

(Allgemein) Autor:Stefan Hennigfeld

Die rail³ GmbH mit Standorten in Salzgitter und Nürnberg ist letzten Monat vom Eisenbahnbundesamt als erstes privates Unternehmen in Deutschland als Benannte Stelle (Notified Body) anerkannt worden. Die Anerkennung erstreckt sich auf TSI-Konformitätsbewertungen nach der Richtlinie (EU) 2016/797.

Verbunden damit hat das Eisenbahn-Bundesamt rail³ auch als Bestimmte Stelle (Designated Body) zur Bewertung der Nationalen Notifizierten Technischen Regeln (NNTR) anerkannt. Rail³ deckt nun als Konformitätsbewertungsstelle die Tätigkeitsgebiete Eisenbahnfahrzeuge, Zugsteuerung, Zugsicherung und Signalgebung ab. Rail³ bietet ihren Kunden somit einen umfassenden Service im Rahmen der europäischen und nationalen Zertifizierung und Bewertung im Bereich Bahntechnik an.




Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witten



Zurück