13.10.2021
Stellenangebot-Nr.: 1/28300
dispo-Tf Education GmbH
Einsatzort:
Göttingen

Kategorie:
Aus- und Weiterbildung
Tätigkeitsbereich:
Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer (m/w/d)

Arbeitszeit:
Vollzeit

Beschäftigungsart:
Ausbildung

Verfügbarkeit ab:
06.12.2021

Bewerbung:
Per E-Mail, Schriftlich, Online
Link zur Onlinebewerbung:

Merken

Umschulung/Quereinstieg zum Triebfahrzeugführer/Lokführer (m/w/d) mit pädagogischer Begleitung Göttingen

Dispo-Tf Education ist ein vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) zugelassenes Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Hauptsitz in Berlin. Seit dem Jahr 2013 bildet das Unternehmen an 28 Standorten in ganz Deutschland in fachspezifische Berufen innerhalb des Eisenbahnverkehrswesens aus und stellt damit nach der Deutschen Bahn die jährlich die zweitmeisten Ausbildungsplätze der Branche bereit.
dispo-Tf Education ist Teil der dispo-Tf-Unternehmensgruppe, die bundesweit mehr als 550 Mitarbeiter beschäftigt.

Positionsbeschreibung

Bei uns erhalten Sie alle nötige Ausbildungsmodule, die für den Güter- und Personenverkehr nötig sind. Da auch das Praktikum in unserem Unternehmen stattfindet, sparen Sie sich die mühsame Suche nach einem Praktikumsplatz!

Die Ausbildung ist im Online- und Präsenzlehrgang möglich und beläuft sich auf ca. 13 Monate, je nach Wissensaneignung und Prüfstand.

 

Zusätzlich zur der Ausbildung zum Triebfahrzeugführer beinhaltet das Konzept der „pädagogischen Begleitung“ folgende Leistungen:

  • Lernprozessbegleitung und Unterstützung bei der Integration in den Kurs und in die Kursgruppe
  • Hilfe bei der Erarbeitung von realisierbaren Zielen und Zwischenzielen à gemeinsame Lernvereinbarungsgespräche führen, Ziele gemeinsam mit dem Teilnehmer festlegen und den Teilnehmer begleiten und motivieren seine Ziele zu erreichen
  • Aufzeigen von Lernstrategien à gemeinsam und auf dem Teilnehmer bezogene Lernstrategie entwickeln und den Teilnehmer in regelmäßigen Gesprächen zu unterstützen, diese Lernstrategien / -ziele umzusetzen
  • Nachhilfe-Unterricht – der dem Teilnehmer helfen soll, schweren Lernstoff noch einmal durchzugehen, um diesen besser zu verstehen und auf individuelle Fragen der Teilnehmer einzugehen. Dieser Nachhilfe-Unterricht steht jedem Teilnehmer jeden Tag nach dem regulären Unterricht zur Verfügung.
  • Abbau von Prüfungsängsten und Lernhemmnissen bei Teilnehmer (die oft zum Abbruch der Ausbildung führen) à dabei sollen Gespräche und Motivation dazu beitragen, dass der Teilnehmer seine Ängste (wie Ängste zu versagen, Angst vor soziale Ausgrenzung, Selbstzweifel, Ängste Erwarten von anderen nicht erfüllen zu können usw.) verringert bzw. verliert, um so seine Ausbildung ohne physischen Stress zu absolvieren
  • Kommunikation und enge Zusammenarbeit mit den Dozenten – hierbei soll eine Unterstützung der Lehrkräfte in methodischen und interdisziplinären Angelegenheiten stattfinden.
Aufgaben

- Kennenlernen von Triebfahrzeugen
- Sicheres Steuer von Triebfahrzeugen
- Kontrolle der Fahrbereitschaft des Triebfahrzeuges vor Abfahrt
- Durchführung von Bremsproben

Anforderungen

- Nachweis eines Schul- oder Berufsabschlusses
- Gutes Verständnis für technische Geräte und Zusammenhänge
- Mindestalter 19 Jahre
- Bereitschaft zum Wechseldienst und Schichtarbeit 
- Lernbereitschaft
- Zuverlässigkeit
- Flexibilität
- Pünktlichkeit
- Belastbarkeit
- Deutschkenntnisse auf B2 Niveau

Wir bieten

- 100% Übernahmegarantie
- Unbefristeter Arbeitsvertrag von Beginn an
- In unserem Ausbildungszentrum sind Weiterbildungsmaßnahmen möglich
- Fairer Dienstplan
- Hotel und Fahrkosten werden direkt von uns abgerechnet, ohne dass Sie in Vorkasse gehen müssen! 
- Sie erhalten einen Tablet-PC und eine Bahncard 50, welche auch für den privaten Gebrauch nutzbar sind 
- Alle Dozenten sind erfahrende Lehrlokführer

Kontakt
dispo-Tf Education GmbH

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten sich in unserem Unternehmen anmelden?

Anmeldungen bitte per E-Mail oder per Post:

dispo-Tf Education GmbH
Wolfener Str. 32–34
Haus E, 1. OG
12681 Berlin

Vorzugsweise per E-Mail an: bildung@dispo-tf.de

Rückfragen können gern auch telefonisch gestellt werden unter: 030 930 222 259