Currently set to Index
Currently set to Follow
Jobportal für die Bahnbranche & ÖPNV

Leistungsausweitungen im Landkreis Diepholz

16.05.22

Seit dem 1. Mai verkehrt die Regionalbuslinie 129 im Landkreis Diepholz in Niedersachsen mit einem deutlich verbesserten Angebot. Stundentakt: Montag bis Donnerstag nahezu im Stundentakt bis 19:00 Uhr, freitags bis 20:00 Uhr. Wochenende: Zweistundentakt sonnabends 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr, sonntags 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Neuer Halt: Die Haltestelle Lembruch, Marissa Ferienpark direkt am Dümmer ist neu in den Linienverlauf integriert.

Neben der Verbindung Lemförde – Diepholz bietet die Aufstockung des Linienangebotes den Anrainer-Orten Brockum, Quernheim, Marl, Hüde, Lembruch sowie den südwestlichen Stadtteilen innerhalb der Stadt Diepholz eine hochwertige Verkehrsanbindung an den regionalen Bahnverkehr in Diepholz und Lemförde. So verknüpft die Linie 129 in Diepholz Bahnhof den Regional-Express (RE9) von und nach Bremen mit 16 Minuten Umsteigezeit, in Lemförde Bahnhof von und nach Osnabrück mit 24 Minuten Umsteigezeit.

Gleichzeitig bestehen Umsteigemöglichkeiten in Diepholz zur Landesbuslinie 137 von und nach Sulingen. Außerdem übernimmt die Linie mit dem neuen Halt Lembruch, Marissa Ferienpark eine zentrale Erschließungsfunktion im Freizeitverkehr für den Dümmer. Um die Angebotsverbesserungen vor Ort zu bewerben, werden in der Samtgemeinde Altes Amt Lemförde, der Gemeinde Barnstorf sowie der Stadt Diepholz Info-Flyer des VBN an die Haushalte per Postwurfsendung verteilt.

Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witten
Quelle: Zughalt.de