Currently set to Index
Currently set to Follow
Jobportal für die Bahnbranche & ÖPNV

TÜV Süd: 25 Jahre Schienenservice

21.06.22

Mit der Prüfstelle für Schienenfahrzeuge unterstützt TÜV Süd die Hersteller, Lieferanten und Betreiber dabei, gesetzliche und freiwillige Anforderungen an Schienenfahrzeuge und Komponenten einzuhalten. Die Prüfstelle verfügt über alle notwendigen Akkreditierungen und bietet an den Standorten Halle/Saale, Görlitz, Berlin und Winterthur in der Schweiz ein umfassendes Spektrum an Prüfleistungen.

Eine Besonderheit ist die Prüfanlage in Görlitz, wo auf einer Fläche von rund 50.000 Quadratmetern verschiedenste Testszenarien realisiert werden können. In diesem Jahr feiert die Prüfstelle für Schienenfahrzeuge ihr 25-jähriges Jubiläum. TÜV Süd ist einer der weltweit führenden unabhängigen Anbieter von Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen im Schienenverkehrsbereich. Die über 450 Experten der Business Unit Rail Services unterstützen Hersteller, Betreiber und Behörden in allen Phasen eines Projekts und allen Lebenszyklusphasen eines Produkts.

Dafür hat TÜV Süd nicht nur eigene Prüfanlagen für Bahnanwendungen und proprietäre Prüftools, sondern auch die nötigen nationalen und internationalen Akkreditierungen und Zulassungen. „Mit ihrem umfassenden Leistungsspektrum für Hersteller, Lieferanten und Betreiber und mit ihren umfangreichen Prüfeinrichtungen ist die Prüfstelle für Schienenfahrzeuge ein wesentlicher Bestandteil unserer Rail-Dienstleistungen“, sagt Martin Webhofer, Geschäftsführer der TÜV Süd Rail GmbH.

Stefan Hennigfeld
Redaktioneller Leiter
Zughalt e.V.
Siegfriedstr. 24a
58453 Witten
Quelle: Zughalt.de