Currently set to Index
Currently set to Follow
Jobportal für die Bahnbranche & ÖPNV
Startseite » Bewerber » Berufsbilder » ÖPNV » Disponent ÖPNV

Disponent im öffentlichen Personennahverkehr (m/w/d)

Als Verkehrsdisponent koordinierst und planst du Fahrer, Mitarbeiter oder Wagen an den entsprechenden Standorten nach vorgegebenen Zeitplänen oder dringendem Bedarf.

Disponent im ÖPNV – Koordination und Verwaltung

Disponenten spielen im Bereich der Personenbeförderung eine wichtige Rolle. Sie stellen sicher, dass Fahrpläne, Streckennetze und eingesetzte Fahrzeuge miteinander harmonieren und dass der Verkehr funktioniert. So hast du als Disponent im ÖPNV einen sehr wichtigen Job, um für die Entwicklung des gesamten Personennahverkehrs zu sorgen. Gleichzeitig gibt es für den Beruf als Disponent im ÖPNV allerdings hohe Anforderungen, die wir dir hier bei Bahnberufe.de jetzt genauer vorstellen.

 

Das sollten Disponenten im ÖPNV mitbringen

Wer als Disponent auf Dauer erfolgreich sein möchte, sollte ein gewisses Organisationstalent für die vielen komplexen Aufgaben mitbringen. Vor allem im Bereich der Personenbeförderung gibt es an allen Ecken und Enden etwas zu tun, um die Wünsche der Fahrgäste umzusetzen. Neben der klar strukturierten Arbeit, ist auch die Kommunikation eine Schlüsselfunktion. Vor allem in einem großen Verkehrsbetrieb arbeiten viele Disponenten Hand in Hand, wodurch eine strukturierte Absprache viel doppelte Arbeit einsparen kann. Doch auch formell sollten Sie als Disponent im ÖPNV überzeugen.

Während es für die Arbeit als Disponent im ÖPNV zwar keine passgenaue Ausbildung gibt, hast du mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Lehre die besten Chancen. Von dort aus kannst du dich ohne Schwierigkeiten weiterbilden und dafür sorgen, dass du für die Personenbeförderung geeignet bist. Um eine Chance in großen Verkehrsbetrieben zu haben, ist zudem eine gewisse Erfahrung in praktischer Hinsicht wünschenswert. Auch das Gehalt fällt in dieser Hinsicht meist noch höher aus.

Berufsbild - Disponent ÖPNV - bahnberufe.de
Berufsbild - Disponent ÖPNV- Vorteile Nachteile - bahnberufe.de

Diese Aufgaben setzt ein Disponent im ÖPNV um

Eines der wichtigsten Werkzeuge für jeden Disponenten im ÖPNV ist die Uhr. Auch wenn dies für dich natürlich symbolisch zu verstehen ist, verdeutlicht dies den enormen Aufwand rund um die Planung und Organisation. Nicht nur langfristig, sondern auch in Hinblick auf mögliche Störungen oder Fehler im Betriebsablauf solltest du als Disponent im ÖPNV die volle Kontrolle haben. Dinge wie die schnelle Einrichtung eines Ersatzverkehrs oder die Organisation eines Fahrzeugtauschs gehören zu den immer wieder vorkommenden Anforderungen für Disponenten. So wird die Tätigkeit sicher nicht langweilig.

Ein Blick auf die typische Stellenausschreibung für Disponenten im ÖPNV zeigt daher, wie wichtig die Flexibilität und das Organisationstalent sind. Wenn es um moderne und zielführende Jobs im ÖPNV geht, bietet die Position als Disponent dabei unzählige Chancen und Möglichkeiten. Nicht nur direkt im Fahrgastbetrieb, sondern auch für die Prozesse im Hintergrund wie die Werkstatt oder die damit verbundene Logistik sind Disponenten erforderlich. Dies verschafft dir zahlreiche Möglichkeiten.

 

zur passenden Aus- und Weiterbildung

Die beruflichen Aussichten und Gehälter für Disponenten

Nicht nur der Arbeitsalltag, sondern auch das Gehalt als Disponent im ÖPNV kann sich sehen lassen. In den ersten Jahren verdienst du häufig zwischen 26.000 und 30.000 Euro, Aufstiegschancen auf bis zu 42.000 Euro pro Jahr sind jedoch durchaus vorhanden. Gleichzeitig ist die Arbeit als Disponent im Bereich der Personenbeförderung mehr als vielfältig, wodurch kein Tag wie der andere ist.

Sollte die Abwechslung für dich von Bedeutung sein, informieren wir dich hier bei Bahnberufe.de gerne im Detail.

 

Willst du wissen, wie hoch dein Nettogehalt am Ende des Monats sein wird? Klicke hier, um unseren Brutto-Netto-Rechner zu benutzen.

zum Gehaltsrechner

Disponent ÖPNV - Berufsbilder - Bahnberufe.de

Jobs & Karriere

Bewerbungstipps

Mit einem aussagekräftigen Lebenslauf hebst du dich von der Masse der Bewerber ab. Du weißt nicht, wo du anfangen sollst? Lies unsere Bewerbungstipps.

Bewerbung richtig erstellen

Stellenanzeigen

Finde deinen Traumjob auf BAHNberufe.de – mit mehr als 400 aktuellen Stellenangeboten aus dem Bereich Bahn und öffentlicher Personennahverkehr!

Stellenangebot in ÖPNV