Currently set to Index
Currently set to Follow
Jobportal für die Bahnbranche & ÖPNV
11.01.2023
Stellenangebot-Nr.: 1/29656
Friedrich Hippe Maschinenfabrik und Gerätebau GmbH
Einsatzort:
Hagen a.T.W. bei Osnabrück; Homeofficemöglichkeiten bestehen

Kategorie:
Technik/Engineering/IT

Tätigkeitsbereich:
Sicherheit

Arbeitszeit:
Vollzeit

Beschäftigungsart:
Festanstellung

Verfügbarkeit ab:
Flexibler Einstellungstermin

Bewerbung:
Per E-Mail
Schriftlich
Online

Bewerbung Online (mit Verlinkung):

Leiter im Bereich Bahntechnologie für Leit- und Sicherungstechnik und Lager- und Übertragungsteile Hagen a.T.W. bei Osnabrück; Homeofficemöglichkeiten bestehen

Das Unternehmen Friedrich Hippe existiert seit 1954. Wir sind als Q1 Lieferant der Deutschen Bahn AG in den Bereichen Bahninfrastruktur, Schienenfahrzeugbauteile national und international tätig. Zu unseren Schwerpunkten zählen außerdem die Entwicklung von Bahntechnologie sowie die Weiterentwicklung und Instandsetzung von Weichenantriebssystemen. 

Unser Unternehmen ist wirtschaftlich sehr gesund und mittelständisch geprägt. Nahe der Stadt Osnabrück befindet sich mit guter Verkehrsanbindung  unser Hauptwerk in Hagen a.T.W.. Innovation und Kundennähe werden bei uns großgeschrieben. Wir bauen mit unseren Werten und Prinzipien auf unsere Mitarbeiter, die wir meist selbst ausgebildet und weiter qualifiziert haben. 

An unserem Standort fertigen mit hoher eigener Fertigungstiefe Bauteile der Leit- und Sicherungstechnik und einen großes Portfolio von Lager- und Übertragungsteilen. Zusätzlich setzen wir zahlreiche Bahnkomponenten fachmännisch und zertifiziert instand. 

Positionsbeschreibung

Als Leiter im Bereich der Bahntechnologie für Leit- und Sicherungstechnik und Lager- und Übertragungsteile werden Sie verantwortlich sein für die technische Kundenbetreuung, den weiteren Ausbau des bahntechnischen Produktportfolios und die Projektbetreuung von Entwicklungsthemen des Bereiches. Weitere Aufgaben können die Personalführung und Personalentwicklung betreffen. 

Aufgaben
  • Als Leiter mit Schwerpunkt Leit- und Sicherungstechnik gewährleisten Sie die auftragskonforme und qualitätsgerechte Durchführung von Planungs- und Realisierungsleistungen.
  • Ebenso koordinieren Sie die Abstimmungen mit unseren Kunden und Partnern, Projekten sowie den beteiligten Prüf- und Genehmigungsinstanzen
  • Kundenbetreuung und technische Beratung
  • Ausbau des Produktportfolios
  • Führung von Entwicklungsprojekten
  • Personalführung und Personalentwicklung
Anforderungen
  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium als Elektroingenieur:in oder Ingenieur:in im Bereich Leit- und Sicherungstechnik, Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit. 
  • oder Sie verfügen über eine entsprechende technische Ausbildung im Bahnbereich und spätere weitere Qualifikation als Meister oder Techniker mit Berufserfahrung im Bahnbetrieb.
  • Erfahrungen aus dem Bereich LST und Kenntnisse aus der Ausrüstungstechnik sind erwünscht.
  • Einschlägige Kenntnisse über die Funktion und den Aufbau von Weichenantrieben sind erwünscht.
  • Die Projektmanagementmethodik wenden Sie in der Steuerung von Terminen, Kosten und Qualität sicher und zielorientiert an
  • Sie sind Schnittstellenexperte und weißt Projektbeteiligte mit Verhandlungsgeschick ergebnisorientiert zu steuern.
  • Erfahrungen im Projektmanagement sind erwünscht.
Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine an die Stelle und Ihre Qualifikation angepasste Entlohnung mit flexiblen Arbeitszeiten und einer Regelung für das mobile Arbeiten. Je nach Anforderung besteht auch die Möglichkeit eines dienstlich und privat genutzten Firmenfahrzeugs. 

Neben 30 Tagen Urlaub, erhalten Sie die Möglichkeit ein Business-E-Bike zu nutzen und können sich an unserem Programm für die betriebliche Altersversorgung beteiligen. 

Kontakt
Friedrich Hippe Maschinenfabrik und Gerätebau GmbH

Friedrich Hippe Maschinenfabrik und Gerätebau GmbH
Töpferstr. 25
49170 Hagen a. T. W. (bei Osnabrück)

 

Ansprechpartner/- Recruiting:

Falls Du Fragen hast, kannst Du uns jederzeit ansprechen:

Ansprechpartner:                    Bettina Nüssing;
Tel.:                                         05405 616 700 149
E-Mail:                                     bettina.nuessing@friedrich-hippe.de
Karriereportal:                         https://www.friedrich-hippe.de/unternehmen/karriere/