Currently set to Index
Currently set to Follow
Jobportal für die Bahnbranche & ÖPNV

Servicetechniker (m/w/d)

Ein Servicetechniker für den Schienenverkehr wartet und repariert Züge und andere Eisenbahnausrüstungen und -maschinen nach den höchsten Standards, um die Sicherheit und den Komfort für Fahrgäste und Personal zu gewährleisten.

Was sind die Anforderungen an einen Servicetechniker?

Ein Servicetechniker benötigt ein gutes technisches Verständnis. Darüber hinaus wird bei einigen Stellen der Bahn oder anderen Arbeitgebern ein Führerschein der Klasse B vorausgesetzt.
 Zudem ist ein handwerkliches Geschick als Servicetechniker gefragt. Des Weiteren sind Kundenorientierung, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und ein kaufmännisches Verständnis wichtige Elemente. Pluspunkte kannst du als angehender Servicetechniker ebenfalls sammeln, wenn du Fremdsprachkenntnisse besitzt. Überdies solltest du körperlich belastbar sein.

Wie sich der Berufsweg zum Servicetechniker gestaltet, kannst du im nächsten Abschnitt hier auf Bahnberufe.de nachlesen. Außerdem zeigt dir Bahnberuf.de, welches Gehalt Servicetechniker zusteht.

 

servicetechniker anforderung

Wie wirst du Servicetechniker?

Eine klassische Servicetechniker Ausbildung gibt es nicht. Meistens gibt es Schulungen, Trainings oder Weiterbildungen. Obwohl es keine Servicetechniker Ausbildung gibt, wird eine Gesellenprüfung für das entsprechende Fachgebiet vorausgesetzt.

Möchtest du beispielsweise im Anlagenbau tätig sein, wäre ein Abschluss als Mechatroniker oder Kälteanlagenbauer sinnvoll. Auch Studiengänge im Maschinenbau oder Elektrotechnik eignen sich, um später als Servicetechniker zu arbeiten. Eine Weiterbildungsregelung gibt es allerdings im Kfz-Bereich. Hier sollten sich Kfz-Service-techniker über den Ablauf der Fortbildung im jeweiligen Betrieb informieren.

Wenn du keine dieser Anforderungen erfüllst, kannst du auch als Quereinsteiger Servicetechniker werden. Stellen der Bahn verlangen oft eine abgeschlossene Berufsausbildung. Auch bei anderen Servicetechnikern Jobs ist ein Quereinstieg möglich. Quereinsteiger als Servicetechniker sollten sich jedoch unbedingt vor Berufsstart über das Gehalt informieren, da sich dieses stark unterscheiden kann.

Außerdem solltest du dich über die Aufgaben als Servicetechniker informieren. Diese können natürlich je nach Fachbereich unterschiedlich sein. Grundlegend sind die Aufgaben als Servicetechniker die Inspektion und Wartung von Geräten, Maschinen oder Anlagen. Hierbei werden mögliche Störungen oder Fehler der Soft- oder Hardware-Bestandteile beseitigt. Der Austausch der Bauteile fällt ebenfalls unter die Aufgaben eines Servicetechnikers. Andere Aufgabenbereiche sind Reparaturen, Montagearbeiten oder Montagen von Geräten etc. Natürlich betrieben Servicetechniker auch eine ausführliche Dokumentation sowie Kundenberatung.
 Zuletzt müssen Servicetechniker den Materialbestand prüfen und fehlendes Material ggf. nachbestellen.

Möchtest du mehr über die Berufsaussichten als Servicetechniker wissen? Auch darüber informiert dich Bahnberufe.de gerne.

zur passenden Aus- und Weiterbildung

Was sind die Beruflichen Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten für einen?

Jobs als Servicetechniker gibt es für verschiedenste Bereiche. Daher gestalten sich die beruflichen Perspektiven durchaus positiv. Dich interessieren Bahn Jobs? Hier wirst du als Servicetechniker auch schnell fündig. Servicetechniker müssen kontinuierlich Fortbildungen absolvieren. Dies liegt an ständig neuen Innovationen, Entwicklungen bzw. Technologien. Außerdem gibt es kaufmännische Weiterbildungen, um das Wissen zum Thema Betriebswirtschaft sowie Kundenorientierung aufzufrischen. Auf der anderen gibt es zahlreiche Schulungen für die Soft Skills wie Kommunikationsfähigkeit, Motivation oder Teamführung.

Zusatzqualifikationen erlauben eine Spezialisierung für bestimmte Anlagen oder Geräte. Meistens führen Vereine, private Hochschule oder der Betrieb selbst die Fortbildungen durch. Des Weiteren kann sich ein erfahrener Servicetechniker alternativ selbständig machen.

servicetechniker vorteil nachteil

Wie viel verdienst du als Servicetechniker?

Das Gehalt als Servicetechniker beträgt durchschnittlich bei 40.000 € jährlich. Als Einstiegsgehalt erwarten dich rund 30.000 € jährlich. Mit zunehmender Berufserfahrung steigt das Gehalt als Servicetechniker auf bis zu 80.000 € an. Hierbei beeinflusst die Unternehmensgröße und die Branche neben der Berufserfahrung dein Gehalt. Welche Stellen bei der BAHN verfügbar sind, kannst du hier ebenfalls nachlesen.

 

Willst du wissen, wie hoch dein Nettogehalt am Ende des Monats sein wird? Klicke hier um unserem Brutto-Netto-Rechner zu benutzen.

 

zum Gehaltsrechner

Jobs & Karriere

Bewerbungstipps

Mit einem aussagekräftigen Lebenslauf hebst du dich von der Masse der Bewerber ab. Du weißt nicht, wo du anfangen sollst? Lies unsere Bewerbungstipps.

Bewerbung richtig erstellen

Stellenanzeigen

Finde deinen Traumjob auf BAHNberufe.de – mit mehr als 400 aktuellen Stellenangeboten aus dem Bereich Bahn und ÖPNV!

Stellenangebot in Engineering, Technik und IT